Willkommen       Spielplan       Stücke       Kartenverkauf       Lage       Kontakt       Presse

NEU ab 18. April 2020:

Alter schützt vor Liebe nicht. Das muss Christine erfahren, als Hermann ihr ins Haus fällt, als wäre er vom Vollmond verhext. Eigentlich sitzt sie schon auf gepackten Koffern, denn nach dem Tod ihres Mannes will sie Wien gegen Florenz eintauschen. Da kommt ihr der alte Freund der Familie ungelegen. Und er entpuppt sich vollends als Schreckgespenst, als er eine Liste mit plausiblen Gründen für eine Heirat herausrückt, halbe Miete und biologische Bedürfnisse inbegriffen.

Mit allen Mitteln versucht er den Umzug zu verhindern. Aber es gelingt ihm weder, die Möbelpacker zu bestechen, noch die Begehrte in der Nacht von seinen Vorzügen zu überzeugen. Bis... ?!


Der Name Gerhard Bronner bürgt für Qualität und seine Texte und Kabaretts

haben das Publikum schon seit Jahrzehnten zu Lachsalven hingerissen.

Freuen Sie sich auf einen bezaubernd-komischen Theaterabend,

bei dem die Lachmuskeln strapaziert werden und kein Auge trocken bleibt.

Eine Komödie von Richard Baer/Gerhard Bronner

Eine spannende Komödie, die mit pointiertem Wortwitz und berührender Ehrlichkeit von der Freundschaft zweier Menschen erzählt, von den Verwirrungen ihrer Gefühle und von ihrem Mut, das Abenteuer Liebe noch einmal zu wagen.

VERMISCHTE GEFÜHLE

täglich, außer Sonntag & Montag um 20:15 Uhr

mit Doris Richter-Bieber, Toni Bieber, Richi Kuong, Rudolf Larsen

REGIE: SISSY BORAN & ANDREA ECKSTEIN

Bühnenbild: Siegbert Zivny

Kostüme: Barbara Langbein